Montag, 1. Januar 2018

Ausblick 2018

Ich hoffe ihr seid gut ins neue Jahr gekommen und wünsche euch ein tolles 2018.

Gute Vorsätze finde ich eigentlich ziemlich überflüssig. Dazu braucht man keinen Jahreswechsel. Man kann doch jederzeit anfangen. Da ich aber schon öfter auf verschiedenen Blogs gelesen habe, dass dem neuen Jahr ein Begriff zugeordnet wurde, mit dem man sich intensiver beschäftigt, habe ich auch mal überlegt, was das für mich sein könnte. Da ich mich nicht entscheiden kann, habe ich jetzt 3 Begriffe.


Gelassenheit - die ist mir in letzter Zeit oft abhanden gekommen. Dabei ist es doch viel schöner, wenn man sich von Kleinigkeiten nicht nerven lässt.

Entrümpeln - ich möchte jeden Tag mindestens 1 Teil loswerden. Ob das im Müll landet, verschenkt oder verkauft wird, ist dabei egal.

Ufo-Abbau - es gibt gerade 2 Aktionen, die da gut passen. Die UFO Linkparty von Frau Augensternchen und It's Ufo Time! bei Klaudia. Dazu gibt es aber noch einen ausführlichen Extra-Post.

Ansonsten gibt es auch 2018 wieder tolle Jahres-Sew-Alongs und -Mitmachaktionen, bei denen ich gerne dabei sein möchte.

Da wären wieder die Foto-Aktionen 12 von 12 und 12tel Blick, die mir in den letzten Jahren viel Spaß gemacht haben.

Auch der 6 Köpfe 12 Blöcke-Quilt geht in eine neue Runde. Ja, ich weiß, dass ich den 1. noch nicht fertig habe (siehe Ufo-Abbau-Post).

12 x memade finde ich auch interessant. Es geht darum, jeden Monat für sich selbst ein neues Kleidungsstück nach neuem Schnittmuster zu nähen.

Auch bei Maika und Janet gibt es eine neue Aktion. Diesmal geht es wieder um Farben, denn es heißt Two Colours.

Es gibt bestimmt noch mehr Aktionen, über die ich noch nicht gestolpert bin. Kennt ihr noch welche? Dann immer her damit.

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

verlinkt: Montagsfreuden,

Kommentare:

  1. Liebe Marietta, ich danke Dir für deine lieben Wünsche. Ich denke das mit dem Vornehmen ist das so eine Sache, klappt bei mir auch nicht. Aber das mit der Gelassenheit und dem Entrümpeln finde ich total klasse. Das versuche ich mal und drücke Dir die Daumen das DU das auch schaffst. Ufo-ABBAU ist letztes Jahr und auch schon davor das Jahr bei mir kläglich gescheitert. Kommt bei mir NICHT mehr auf den Plan. hihi.

    Ich wünsche Dir einen tollen Start in das neue Jahr - hauptsache GESUND bleiben.

    Liebe Grüße Chriss

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt doch nach schönen Gedanken, da wünsche ich dir viel Freude damit und hoffe dich bei so manchen Aktionen zu treffen! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du dir drei wirklich schöne Begriffe rausgesucht. Gerade Gelassenheit finde ich wichtig. Vor allem gegenüber von Dingen, die man eben einfach nicht ändern kann. Und Entrümpeln kann nie schaden. Dein Plan klingt sehr gut und vor allem machbar.
    Wir werden uns bestimmt auch bei der ein oder anderen Aktion wiedersehen. 12 von 12 habe ich letztes Jahr schon gespannt verfolgt. Die Aktion 12 x memade finde ich auch sehr interessant, da werde ich gleich mal rüber hüpfen. Für den Januar bei Maika und Janet hab ich sogar schon eine Idee.
    Ich wünsche dir einen schönen Start ins neue Jahr und liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ein gesundes neue Jahr auch für dich. Du hast dir wirklich ein schönes Motto für das Jahr gesucht. Danke für den Tipp zum 12xmemade. Das passt sehr gut zu meinem Thema all die makerist Schnitte die ich habe mal zu nähen (ausgeprägtes Sammelgen). Ich wünsche dir ganz viel Erfolg und wir lesen uns!!!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Marietta,

    zunächst eine frohes Neues JAhr!
    Schön, dass du an meiner Ufo-Abbau-Aktion 2018 teilnehmen willst...ich freue mich auf die Fortschritte und Fertigstellungen...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche Dir ein tolles 2018 - ganz ohne Vorsätze aber mit allem, was dir wichtig ist. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen