Freitag, 29. September 2017

AKW 2017


Auch in diesem Jahr findet wieder ein Adventskalenderwichteln bei Appelkatha und Jannymade statt.

Seitdem ich heute morgen gelesen habe, dass man sich anmelden kann, bin ich am Überlegen, ob ich dieses Jahr wieder mitmachen möchte. Letztes Jahr habe ich aus Zeitgründen darauf verzichtet. Es macht allerdings immer so viel Spaß, jeden Morgen mit einer kleinen Nettigkeit den Tag zu beginnen.

Also kommt jetzt hier meine Bewerbung für einen der 50 Plätze. Ich freue mich, wenn ich dabei sein darf.

EDIT: Hier kommen die versprochenen Vorlieben und Abneigungen.

Grundsätzlich freue ich mich über alles, was liebevoll ausgesucht wurde. 
Da ich weder Plotter noch Stickmaschine besitze, freue ich mich immer über geplottete und gestickte Sachen.
Auch mit selbstgestrickten Socken (Gr. 40/41) kann man mich immer begeistern.
Ich würde gerne mal tunesisch Häkeln ausprobieren.
Zur Zeit häkel ich gerade an einem Dreieckstuch und stricken kann ich auch. Das Nähen steht allerdings im Vordergrund, da es einfach schneller zu Ergebnissen führt.
Süßes darf auch sein, allerdings nicht so viel, da bin ich gerade in der Vorweihnachtszeit immer gut versorgt
Ansonsten freuen sich meine Mädels und Schatzi bestimmt auch, wenn mal etwas für sie dabei ist.
Farblich ist Weihnachten bei uns eher klassisch. Rot, Grün, Gold, Weiß. Und Sterne gehen immer.

Und nun, was ich so gar nicht mag.
Sellerie geht gar nicht, aber die Gefahr ist wohl eher gering. ;-)
Totenköpfe und sehr kitschige Motive wie z. B. von Zwergenschön sind gar nicht meins.

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen