Dienstag, 7. Februar 2017

KSW 22 - Finale


Heute ist Finaltag und bevor ich euch die Ergebnisse zeige, möchte ich euch noch erzählen, wie ich zu dem KSW-Stoff gekommen bin. Er hat sozusagen mich gefunden. Ich war bei einem Nähtreffen, bei dem jemand ungeliebte Stoffe verschenkt hat. Alles, was niemand mitnehmen wollte, war für die Tonne bestimmt. Und dieser Stoff schrie förmlich KSW. Also musste er mit zu mir nach Hause.

Und so kam es zu diesen tollen Ergebnissen.

Bei mir ist eine Sofa-Schlunz-Hose mit Aufsatztaschen entstanden.


Sandy liebt lila und wollte etwas nähen, das tatsächlich benutzt wird und so entstand bei ihr ein ganzes Set für den Krippenstart ihrer Kleinen. Bestehend aus Schnullerkette, Schnullertasche, Hülle für das Ich-Buch und "Turnbeutel" für die Wechselklamotten.


Sabrina fühlte sich vor eine ernste Herausforderung gestellt und hat einen Lieloop für sich daraus gemacht.


Auch für Anni K. war es eine echte Herausforderung. Bei ihr ist etwas Schickes für Unten drunter entstanden.


Sophie hat das Stöffchen mit Wollfilz kombiniert und herausgekommen ist ein hübsches Stiftetäschchen.


Maika hat hübsche Übertopfe für ihre Krokusse daraus gemacht und hatte Glück, denn eine lilafarbene Blüte zeigte sich für das Foto.


Brigitte weiß selber nicht so genau, was sie da mit Hilfe von Quilters Grid und ausrangierten Hemden genäht hat, aber es sieht klasse aus, das 62 x 38 cm große "Etwas".


Katha ist leider nicht fertig geworden, weil sie sich mit einer fiesen Erkältung rumschlagen musste und zu allem noch ein Zuschneidefehler dazu kam. So gibt es heute nur ein Foto von den Zuschnitten.


Anna hat sich frühlingsleichte Socken genäht.


Bei Franzi ist ein kuscheliger Sweat-Hoodie mit edlen Details entstanden.


Christina hat sich auch für ein Höschen entschieden. Trotz Zuschneidefehler hat sie ein schönes Ergebnis vorzuweisen.


Und auch bei Sabrina wird Unterwäsche entstehen. Sie hatte sich etwas mit dem Finaltag vertan, daher gibt es heute nur ein Materialfoto. Das Endergebnis wird bald nachgereicht.


EDIT (9.2.17): Sabrina ist fertig und hat ein tolles Bustier genäht.



Und hier könnt ihr eure Beiträge verlinken:


Und vergesst nicht die Sammlung aller KSW-Werke bei Appelkatha.

Nach der KSW ist bekanntlich vor der KSW. Und die Nr. 23 findet spontan bei Janny statt.
EDIT: ich habe gerade das neue Logo von Katha bekommen. So könnt ihr schon mal einen Blick auf den Stoff werfen.



Mir hat diese KSW viel Spaß gemacht und bin immer noch ganz begeistert von den Ergebnissen. Vor allem, dass mehrere direkt an Unterwäsche gedacht haben und dabei so schicke Varianten entstanden sind. Das hätte ich diesem Stoff niemals zugetraut.

Ich wünsche euch Schönes
Eure Marietta

Kommentare:

  1. Liebe Marietta,
    ich bin begeistert was die Mädels aus dem für mich anfänglich so grauenhaften Stoff alles tolles gezaubert haben.
    Mir hat es total Spaß gemacht und es wird wohl nicht mein letzter KSW bleiben.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin auch total beeindruckt. Wieviel Wäsche und die Klamotten daraus geworden ist. Wunderbar. Vielen lieben Dank für diese schöne KSW! Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
  3. ich finde das ja echt witzig, dass sich bei fast jeder KSW-Runde irgendwie ein Schwerpunkt herauskristallisiert - aber auf die Idee, ein Höschen zu nähen, wäre ICH im Traum nicht gekommen ... ;-)

    AntwortenLöschen